Dienstag, 3. Februar 2015

Gillette Fusion Proglide Power Rasierer

Huhu ihr Lieben,

heute möchte ich euch den Gillette Fusion Proglide Power Rasierer vorstellen, den mein Freund für mich getest hat. Nun hört ihr also mal die Meinung eines Mannes, in meinen Worten :) 




Preis
ca. 10 €

Handhabung
Der Gillette Fusion Proglide Power liegt gut in der Hand und durch ein kurzes knopfdrücken fängt der Rasierer auch schon an zu vibrieren. Außerdem hat der Rasier einen integrieren Flexball, welcher sich individuell der Kontur anpasst. Dadurch fällt das rasieren leichter und man kommt besser an schwer zu rasierende Stellen herran. Mein Freund hat den Flexball als sehr angenehm und als ein nützliches Extra empfunden.




Rasur / Hautgegühl nach der Rasur
Der Rasierer rasiert sehr gut, die Haare werden einfach und schnell erwischt. Nach dem rasieren fühlt sich die Haut schön glatt und angenehm an. Es sind keine Rötungen entstanden, obwohl mein Freund oft Probleme mit einem Nassrasierer hat. 

Fazit
Für meinen Freund hat der Gillette Fusion Proglide Power Rasierer alle Kriterien, die ein Rasierer für ihn erfüllen muss erfüllt. Er ist begeistert von dem Rasierer und würde ihn nachkaufen bzw. neue Klingen kaufen. Praktisch ist, dass alle Klingen auf den Rasierer passen. Empfehlung!


Welchen Rasierer benutzt ihr?


Eure Janina



Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Danke dafür!

Kommentare:

  1. Mein Mann benutzt auch einen Rasierer von Gillette, ich weiß aber nicht, ob es dieser ist. Bisher ist er auch serh zufrieden damit :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Rasierer von Gillette sind aber auch echt super

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich muss zugeben, dass ich den Flexball recht gruselig finde und Angst habe, dass die Klinge nach links und recht wegrutscht. Offentsichtlich scheint diese Technik aber zu funktionieren:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch erst ein wenig skeptisch, aber der Flexball hat sich als echt praktisch herausgestellt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich bin ja schon gespannt, was mein Freund dazu sagt. :) Er darf ihn nämlich auch testen. :) Aber ich denke, er wird auch zufrieden sein.
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen