Dienstag, 25. November 2014

Essence EMA Partybox

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche erreichte uns eine riesen Box von Essence. Die Box ansich sieht schon unglaublich toll aus, aber der Inhalt hat uns umgehauen. Wir haben uns sehr gefreut eine der begeehrten Boxen zu bekommen und haben die Produkte auch gleich in Gebrauch genommen. Achtung, die Bilderflut kommt:)


Diese fünf Augenprodukte waren in der Essence Party Box enthalten. Der hell lilane Lidschatten und auch der silberne glitter Eyeliner sind hiervon unsere Favoriten. Schon früher hatte ich einen goldenen und silbernen glitter Eyeliner, den ich super gerne getragen habe. Also für den Glitter Eyeliner gibt es definitiv einen Daume HOCH von uns!
Der Essence Liquid Eyeliner ist tiefschwarz und man braucht nicht nochmals über den Lidstrich rüber, um eine wirklich dunkle Linie zu kreieren. Aber die Handhabe finde ich nicht ganz so leicht und gerade eine feine Linie ist nicht einfach hinzubekommen. Dafür muss man viel Geduld an den Tag legen. 
Der Essence 3D Lidschatten in der Farbe "irresistible fullmoon flash" ist sehr sehr glitzerig und für unseren Geschmack zu stark/hart gepresst. Man muss beim Auftrag mit ordentlich viel Glitzer kämpfen, den man nur schwer wieder unter dem Auge entfernen kann. Die Farbkpmbi ansich ist aber schön.
Die Wimperntusche wurde von uns noch nicht getestet, da wir beide schon mehrere im Gebrauch haben.



Der Cream Eyeshadow in der Farbe "best female" ist echt sehr hübsch als Base und auch einzeln auf dem Lid. Man kann ihn entweder nur ganz leicht auftragen oder mit mehreren Schichten aufbauen. Klappt beides gut und auch die Haltbarkeit ist gut.




Hair Dye Powder in lila und pink. Leider nichts für uns, aber wir haben schon eine liebe Freundin gefunden, die sich riesig darüber gefreut hat:)




Kann man eigentlich zu viel Blush oder Highlighter haben? Wir sagen da ganz eindeutig - NEIN! Jede einzelne Farbe verpasst dem Gesicht nochmal einen ganz anderen Look und auch die Farben im einzelnen passen zu einer bestimmten Jahreszeit besonders gut. Im Sommer trage ich am liebsten etwas knalligere Blushs und im Herbst/Winter eher gedecktere Farben. Geht es euch da genauso?
Ich finde beide Blushs sehr hübsch, aber das multicolour Blush ist von den beiden mein Favorit zu dieser Jahreszeit. Mein Gesicht sieht gleich viel frischer aus und auch insgesamt wirkt man einfach wacher. Das eher orange/coral Blush ist für mich ein typisches Sommerprodult. 
Aber richtig verliebt bin ich in den Highlighter, ich bin aber auch ein echter Highlighterfreak, gerade der feine goldene Schimmer. hat es mir angetan - denn der passt perfekt zum Sommer und Winter. Insbesondere in der eher dunkleren Jahreszeit trage ich gerne viel Highlighter um das Gesicht wenigstens zum strahlen zu bringen.


 Essenence Powder Blush up in der Farbe "heat wave"

Rock Out Multicolour Blsuh in der Farbe "global icon"


 Soo Glow Cream to Powder Highlighter in der Farbe "look on the bright side"



Diese beiden Lipglosse von Essence waren auch in der Box enthalten. Zum einen ein XXXL Longlasting Lipgloss (matt) in der Farbe "silky red" und zum anderen der barbie pinke Vinyl Shine Lipgloss in der Farbe "best pop".  Das rot finde ich gerade jetzt im Herbst/Winter sehr sehr hübsch. Ein schöner Hingucker, den man gut mit einem etwas dickeren Lidstrich tragen kann. Auch wenn auf dem Aufkleber "Matt Effect" steht, super matt wird das Lipgloss nicht.
Das Vinyl Shine Lipgloss in dem barbie pink ist eher eine Sommerfarbe für mich und wird daher auch jetzt noch nicht verwendet.





Fazit
Wir haben uns super doll über die Essence Box gefreut und die Schminkprodukte sind auch fleißig im Gebrauch. Gerade das rote XXXL Lipgloss in dem schönen rot und der cream to powder Highlighter sind meine Favoriten. Auch über das Cocktailset und die Eiswürfelform haben wir uns sehr gefreut. Hättet ihr Lust auf einen Post über unsere liebsten alkohlfreien Cocktails?


Besitzt ihr eins der gezeigten Produkte? Welches Produkt gefällt euch am besten?

Liebe Grüße

Janina & Jasmin
Weiterlesen...

Donnerstag, 20. November 2014

Kleiner DM Haul

Na ihr Lieben,

ich war gestern Abend mal "kurz" bei DM und musste mir eigentlich nur eine neue Gesichtspflege kaufen. Aus dem kurz wurde dann mal wieder eine halbe Stunde und bei der Gesichtscreme ist es natürlich auch nicht nur geblieben. Wie immer!



1. Balea Outdoor Protect Gesichtspflege ca. 2,45€
2. Maybelline Color Show Be Brilliant Nagellack "Spark the Night" 1,95 €
3. Essence Lash Princess Mascara 3,25 €
4. Maybelline Fit Me Concealer 5,95 €
5. Glade Marron Glace & Macaroon 2,99 €

Also ihr seht, ich habe doch wieder ein paar Sachen gekauft, die ich eigentlich gar nicht brauche, aber natürlich immer gut sind sie zu haben:)  Die Kerze riecht so so gut, ich kann es kaum abwarten sie anzuzünden. Momentan habe ich aber noch die rote Variante von den Glade Winterduftkerzen, die erstmal runterbrennen muss.

Geht es euch auch so, dass ihr nie nur ein Teil bei DM kauft?

Eure Jasmin
Weiterlesen...

Dienstag, 18. November 2014

Neues bei DM

Huhu ihr Lieben,

es gibt Neuigkeiten von DM, die zwischen Mitte und Ende November in dem DM eures Vertrauens zu finden sein werden.






Fazit 
Ich finde das Haarserum sehr interessant, da ich das Shampoo aus der Reihe schon besitze und ich es wirklich super finde. Aber auch die Badekugeln mit Winterduft, sind genau mein Fall. Mit sowas bekommt man mich halt immer:) Ich stehe im Winter einfach auf ein enspanntes Bad mit tollem Duft und guter Pflege. Insgesamt finde ich, dass es alle Produkte gut aussen und sehr gut zur Jahreszeit passen. 


Welches Produkt findet ihr auf Anhieb am interessantesten? 

Eure Jasmin
Weiterlesen...

Dienstag, 11. November 2014

NOTD

Hallo Mädels,

in letzter Zeit trage ich immer wieder die gleichen Nagellacke und auch Farben. Ich bin sowas von angetan von der p2 All Light UV Nail Polish Reihe, dass ich mittlerweile fast alle Farben habe. Aber im Moment bevorzuge ich die dunklen Töne. Die Lacke sind einfach der hammer! Sie lassen sich super leicht lackieren, trocknen schnell und halten mindestens 5 Tage. Ich bin ein echter FAN! Und als kleines Highlight habe ich auf beiden Ringfingern den Glitter Nagellack aus der aktuellen p2 Gold & Crown Limited Edition.




Habt ihr schon die p2 All Light UV  Nagellacke ausprobiert?

Eure Jasmin




Weiterlesen...

Montag, 10. November 2014

Max Factor Skin Luminizer Foundation

Huhu ihr Lieben,

ich möchte euch heute die Max Factor Skin Luminizer Foundation in der Farbe 50 Natural vorstellen. Davor muss ich aber sagen, dass ich im Sommer meistens nur B.B. Cream oder eine getönte Tagespflege benutze. Erst im Herbst und Winter greife ich zu einer Foundation. 

Preis 
14,95 €



Verpackung
Ich finde die Foundation von außen allein schon wirklich hübsch. Der durchsichtige Flakon mit dem goldenen Pumpspender sieht sehr ansprechend aus, aber auch die Swirl Optik mag ich gerne.

Farbe
Ich habe die Farbe 50 Natural zum testen bekommen. Dies ist die hellste Nuance, die ich aber noch nicht hell genug finde. Im Moment kanne ich die Farbe noch gut tragen, aber wenn es dann in die Wintermonate geht, wird mir diese Farbe wahrscheinlich zu dunkel sein. Eine hellere Nuance wäre daher noch toll. Ich muss auch dazu sagen, dass die Fondation auf der Haut nachdunkelt (siehe Bilder).





Auftrag/Deckkraft
Ich trage die Foundation mit einem Bufferpinsel auf. Entweder nutze ich einen kleinen oder einen etwas größeren, kommt immer darauf an, welcher gerade sauber ist. Circa ein halber Pumpstoß reicht mir schon völlig aus. Ich verteile die Foundation punktuell im ganzen Gesicht und verteile sie dann auf meinem Gesicht. Die Deckkraft würde ich als mittel einstufen, alle Rötungen und Hautunebenheiten werden gut abgedeckt. Dabei sieht das Ergebnis sehr natürlich aus.

Haltbarkeit
Ich trage die Foundation am Morgen auf und um circa 4 Uhr muss ich etwas nachpudern, da meine T-Zone dann anfängt zu glänzen. Finde ich aber völlig in Ordnung. Ansich sieht die Foundation so aus wie am Morgen. Ich finde es echt super, dass sie sich nicht über den Tag abträgt und man am Abend aussieht wie ungeschminkt.

Fazit
Eine gute Foundation mit der ich sehr zufrieden bin. Der Auftrag, die Deckkraft sowie die Halbarkeit sind sehr gut. Allein die Farbauswahl könnte größer sein. Spätestens nächsten Monat wird mir die hellste Farbe zu dunkel sein und da geht es vielen von uns wahrscheinlich so.


Kennt ihr die Max Factor Skin Luminizer Foundation schon?

Eure Janina



Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Danke dafür!


Weiterlesen...

Mittwoch, 5. November 2014

Alverde Selbstbräunungsgesichtscreme

Huhu ihr Lieben,

ich werde immer blasser und die Sommebräune verschwindet leider immer mehr. Daher benutze ich schon seit Jahren Selbstbräuner. In den letzten Jahren habe ich schon sehr viele verschiedene getestet und probiere auch immer gerne wieder was neues aus. Im Moment benutze ich eine Selbstbräunungscreme von Alverde und bin wirklich sehr zufrieden. 

Preis 
ca. 2,75 €


Auftrag / Ergebnis
Der erste Schritt bevor ich den Selbstbräuner überhaupt auftrage ist, dass ich mein Gesicht peele und alle trockenen Stellen sowie den Haaransatz mit einer Feuchtigkeitscreme eincreme. So entstehen keine Ränder oder unebenmäßige Stellen.
Die Creme ist von der Konsistenz her genauso wie eine normale Gesichtscreme, leider ist sie aber auch nicht dunkel gefärbt, daher kann man nicht sehen welche Stellen man schon eingecremt hat. Da ich aber schon eine Routine im Selbstbräunerauftragen entwickelt habe, komme ich trotzdem gut klar.
Nach dem Auftrag riecht die Haut schon nach dem typischen Selbstbräuner Duft, ich finde ihn zwar nicht so toll, aber da ich Selbstbräuner sowieso erst am Abend auftrage und dann schlafen gehe, habe ich am nächsten Morgen keine Probleme mehr damit.
Am Morgen sieht mein Gesicht dann sehr natürlich gebräunt und wie von der Sonne geküsst aus. Der Selbstbräuner wird bei mir weder gelb noch zu stark, meiner Meinung nach hat er die perfekte Farbe. Auch mit Flecken im Gesicht hatte ich noch keine Probleme.

Fazit
Gute Selbstbräuner aus der Drogerie, der ein schönes Ergebnis liefert. Würde ich wieder nachkaufen.


Benutzt ihr auch Selbstbräuner fürs Gesicht? Wenn ja, welchen benutzt ihr?

Eure Janina
Weiterlesen...