Montag, 11. November 2013

Meine Abschminkroutine

Hallo Mädels,

heute möchte ich euch meine Abschmink-Routine vorstellen. Ich habe meine Abschminkroutine vor einigen Monaten geändert und bin momentan sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Meine Haut wird mit den jetzigen Produkten sehr gut gereinigt und auch gepflegt. Die Rötungen, die ich vorher ab und an hatte, sind komplett verschwunden, worüber ich wirklich froh bin. Aber auch die trockenen Stellen, die ich auch im Sommer hatte, sind weg. Nun bin ich also rundum glücklich mit den Produkten und habe sie schon oft nachgekauft. Das Mizellen Reinigungsfluid jetzt zum 5. mal und das soll ja schon was heißen.

Wenn mein Tag zu Ende ist und ich nichts mehr vor habe, benutze ich als erstes ein Reinigungstuch (pinke Variante) von Balea. Diese Tücher benutze ich schon seit ca. 6 Jahren und komme sehr gut mit ihnen klar. Das grobe Make up wird dadurch zuverlässig entfernt und es kann an die Feinarbeit gehen. Als nächstes verwende ich dann das L'oreal Hydra Active 3 Mizellen Reinigungsfluid. Damit schminke ich mein ganzes Gesicht nochmal gründlich ab. Das mache ich so lange, bis keine Rückstände mehr auf dem Wattepad verbleiben. Danach wasche ich mein Gesicht gründlich mit Wasser und gebe etwas von dem L'oreal Hydra Active 3 Gesichtswasser auf ein Wattepad und verteile dieses sanft im ganzen Gesicht. Wenn das Gesichtswasser "getrocknet" ist, fühlt sich meine Haut sehr zart und gepflegt an. Im Anschluss verwende ich aber noch meine jetzige Bebe More Brighten Up Feuchtigkeitspflegecreme. Ausführliche Review folgt. Als Augenpflege benutze ich immer noch die Clinique all about eyes rich Creme und bin absolut zufrieden. Review  *hier*



Fazit
Mit den Produkten und meiner momentanen Abschminkroutine, bin ich sehr zufrieden. Meine Haut neigt nicht mehr zu Rötungen und trockene Stellen habe ich kaum bis gar nicht mehr. Aber ich muss demnächst, wenn es wirklich kalt wird, wahrscheinlich eine reichhaltigere Feuchtigkeitspflege verwenden. Meine Haut reagiert immer stark auf den Wetterumschwung.

Welche Produkte benutzt ihr bei eurer Abschminkroutine? Welche reichhaltige Feuchtigkeitspflege könnt ihr mir empfehlen?

Eure Janina

Kommentare:

  1. Das L'Oréal Abschminkfluid und Abschminktücher von Balea hab ich auch immer zuhause! Sind beide super :) Von bebe more besitze ich die Nachtcreme, die mir auch sehr gut gefällt! Tolle Sachen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht sollte ich mir auch mal die Nachtcreme kaufen, könnte mir bestimmt auch gut gefallen :)

      liebe Grüße

      Löschen
  2. Die Tücher nehme ich auch gerne und dann Bioderma. Meine Haut verträgt es aber besser, wenn ich keinen Zwischenschritt mit Wasser mache, da sie auf Kalk sensibel reagiert. Liebe Grüsse, Andrea von mescaleraswelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch vorher Bioderma benutzt und mag es auch sehr gerne. Die Variante von L'oreal finde ich aber genauso gut und der Preis stimmt dabei einfach :) Bei mir ist es so, dass meine Haare auf Kalk sensibel reagieren :(

      liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich habe leider noch nichts richtig gutes gefunden um mein Augenmakeup zu entfernen. Aber am besten ist Arztseife ind flüssiger Form, sie ist rückfettend und entfernt schonend das Makeup. Ich muss gestehen, ich bin recht faul was das Abschminken betrifft und hätte am liebsten ein Produkt a la "mit einem Wisch weg" ;)

    Liebe Grüße
    Steph
    whatstephloves

    AntwortenLöschen
  4. Alle Produkte bis auf das Gesichtswasser habe ich auch. :-) Besonders die Abschminktücher und die Creme mag ich auch ganz gerne. lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. das loreal zeug möchte ich auch unbedingt mal ausprobieren! :)

    Liebe Grüße, Marie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir auch nur empfehlen:)

      liebe Grüße

      Löschen