Montag, 26. August 2013

Die Neuen Balea Pflegeprodukte

Hallo ihr Lieben,

nach unserem Urlaub, hat ein tolles Päckchen auf uns gewartet. In dem Päckchen waren genau die Produkte, die eine von der Sonne gestresste Haut braucht, nämlich: reichhaltige Pflege. Da wir nicht nach ein, zwei Tagen sagen können, ob uns die Pflege gefällt oder nicht, haben wir sie abwechselnd benutzt. Jeder von uns hat eine Woche die eine Creme und in der nächsten Woche die andere Creme benutzt. Es wurde also reichlich gecremt :)

Preis
Balea leichte Body Lotion 1,15 € für 500ml
Balea reichhaltige Body Milk 1,15 € für 500ml

Meine getesteten Produkte [Janina]

Das Versprechen

leichte Body Lotion: Zarte Verwöhnmomente: Balea Bodylotions pflegen Ihre Haut geschmeidig – für täglich pures Wohlgefühl. Sichtbar frischere Haut – jeden Tag. Balea Bodylotion mit Öl und Pflegestoffen auf pflanzlicher Basis versorgt normale Haut wirksam mit Feuchtigkeit und verleiht so ein samtweiches Hautgefühl. Mit Moisture Care 24h Polyol Feuchtigkeitsformel. Dermatologisch bestätigt, ohne Zusatz von Farbstoffen, pH-hautneutral.

reichhalte Body Milk: Das sanfte Gefühl reichhaltiger und intensiver Pflege: Die Balea Reichhaltige Bodymilk schenkt Ihrer Haut täglich wohltuende Feuchtigkeit und angenehme Frische. Mit Moisture Care 24h Polyol Feuchtigkeitsformel. Dermatologisch bestätigt, ohne Zusatz von Farbstoffen.

Die Balea leichte Body Lotion lässt sich durch die dünne Konsistenz gut auftragen und verteilen. Sie zieht  blitzschnell in die Haut ein und man kann sich direkt anziehen, dass ist für mich auf jeden Fall ein Vorteil. Meiner Meinung nach ist diese Body Lotion eher für eine normale, nicht so pflegebedürftige Haut geeignet, trockene Haut würde hierbei zu kurz kommen. Für den Sommer finde ich die Lotion sehr gut, man ist schnell mit dem eincremen fertig und man hat eine samt weiche Haut.

Die Balea rechhaltige Body Milk ist im gegensatz zur Lotion viel dicker und fester. Daher gelingt der Auftrag auch nicht so schnell. Eingezogen ist die Body Milk nach ca. einer Stunde, also eher etwas wenn man mehr Zeit hat und nicht direkt danach aus dem Haus möchte. Dafür pflegt sie auch um einiges mehr, die Milk ist etwas für sehr trockene Haut, also perfekt für den Winter. Das Hautgefühl ist noch weicher als bei der leichten Body Lotion.



Fazit
Ich finde beide Produkte sehr gut, die leichte Body Lotion ist eher für den Sommer und den normalen Hauttypen geeignet und die reichhaltige Variante, in Form der Body Milk, ist für den Winter und den trockenen Hauttypen besser. Der Duft ist bei beiden Produkten angenehm, der typische Creme Duft für mich, nicht zu stark und nach ein paar Minuten ist er auch schon verflogen. Ich kann euch beide Produkte empfehlen, man muss sich vorher nur im klaren sein, was für eine Pflege die Haut wirklich braucht.



Meine getesteten Produkte [Jasmin]

Balea Soft Creme 250ml für 1,25 €
Balea Pflege Creme 250ml für 1,25 €

Balea Soft Creme : Die Soft Creme, ist wirklich soft und eher eine Lotion von der Konsistenz her. Durch diese leichte Konsistenz lässt sich die Creme gut und schnell auf der Haut verteilen. Außerdem braucht man nur eine geringe Menge, um große Hautpartien einzucremen. Meine Haut hat sich nach jedem Auftrag sehr weich angefühlt und nach dem cremen ist auch kein lästiger Fettfilm entstanden. Den Duft finde ich angenehm und er erinnert an den Nivea-Duft, keinesfalls zu stark.
 Ich habe die Creme nur für meinen Körper benutzt, da meine Haut im Gesicht sehr empfindlich ist und ich schnell kleine Pickel bekomme, also kann ich nicht sagen, wie sich die Balea Soft Creme im Gesicht verhält. 

Balea Pflegecreme
Die Pflegecreme ist definitiv reichhaltiger als die Soft Creme und auch von der Konsistenz her cremiger. Der Auftag klappt trotzdem schnell und problemlos. Die Sheabutter pflegt meine Haut gut und sie fühlt sich nach dem Auftrag wie ein Babypopo an. Am Duft kann ich auch nichts aussetzten, dieser ist fast identisch wie bei der Soft Creme. Für eine etwas trockenere Haut kann ich eher die Pflegecreme empfehlen, da diese reichhaltiger ist.


Fazit
Die Balea Soft Creme ist unkompliziert und schnell aufzutragen, das einziehen macht keine Probleme und der Duft ist angenehm.
Die Pflegecreme ist definitiv reichhalitger als die Soft Creme, für trockene Hautstellen gut geeignet, da ich im Sommer nur wenige trockene Hautstellen habe, greife ich Momentan noch zur Soft Creme, aber das wird sich in ein paar Monaten ändern. Für mich gibt es keinen klaren Favoriten unter den beiden, ich mag Soft Creme und Pflegecreme. Für jeweils 1,25 € kann man einfach nichts falsch machen.

Habt ihr eine dieser Creme's schon getestet? Haben sie euch genauso überzeigt wie uns?


Liebe Grüße
Janina & Jasmin


Die Produkte wurden uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!


Kommentare:

  1. Ich war genauso überzeugt von den Cremes! Wirklich toll und das für den Preis!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Preis ist wirklich unschlagbar :)

      liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich habe die auch alle getestet (mein Bericht kommt morgen ;-)) und mag sie auch alle gerne. Gute Pflege für gutes Geld! lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank fürs Testen und Zeigen. Balea hat einige sehr schöne Produkte im Sortiment und die Preise sind echt fair.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem, ich freue mich immer wieder wenn ich euch helfen kann:)

      liebe Grüße

      Löschen
  4. Balea hat super Produkte aber das hab ich noch nicht getestet, aber Prei/Leistung scheinen ja gut zu sein :)

    http://new-york-city-girl.blogspot.de/
    p.s.: Abstimmung.Outfit-schau vorbei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Preis und Leistung sind wirklich unschlagbar gut :)

      Löschen