Montag, 29. April 2013

Essence Guerilla Gardening Trend Edition

Hallo meine Lieben,

die neue Guerilla Gardening Trend Edition von Essence gibt es aktuell schon im Handel. Der Aufsteller ist mit viel Liebe gestaltet worden und spricht einen sofort an. Man kann einfach sehen, dass man sich bei dieser Trend Edition viel Mühe gegeben hat, für mich absolut gelungen. Ein paar ausgewählte Produkte werde ich euch heute etwas näher vorstellen. Einen seperaten Post zum Nagellack und nail effect powder wird es diese Woche auch noch geben.


 Lip Cream je 1,99 €
Ich habe beide Lip Cream's erhalten und auch schon fleißig getragen. Das sind meine ersten Lip Cream's von Essence und ich habe mich total drüber gefreut, da man ja schon viel gutes gehört hat. Der Auftrag klappt mit dem Schwammapplikator gut, dennoch muss man einen Spiegel zur Hand nehmen, da beide sehr stark pigmentiert sind. Die Farben sind beide sehr intentsiv und ziehen definitiv alle Blicke auf sich. Der Duft erinnert mich an die Eissorte "Malaga", für mich identisch, mir gefällt es. Die beiden Lip Cream's haben einen semi-matten Effekt, der mir auch gut gefällt. Neben dem Cream to Powder Blush meine Highlights der Guerilla Gardening TE.






Lidschatten je 1,75€
Ich habe die Farben 01 "garden up!" ein schimmerndes taupe/grau und die Farbe 02 "my piece of Land" ein mattes braun zum testen erhalten. Die interessantere Farbe für mich ist "garden up!", denn man findet sie nicht oft in der Drogerie. Ohne Lidschatten Base sieht man sie leider kaum, die Textur ist dabei samtig weich und krümmelt kaum. Der braune Lidschatten krümmelt dagegen schon ein wenig mehr, die Farbabgabe und Pigmentierung sind nicht so gut aber für eine leichte Definition ist der Lidschatten in Ordnung. Ich kann mir diesen Lidschatten auch gut für die Augenbraun vorstellen, sofern er nicht zu dunkel ist. 


die unteren Swatches sind ohne Base, die oberen mit.

Cream to powder Blush 1,99€
Mit mein Highlight dieser Trend Edition. Was kann man schon mehr sagen als, tolle Farbe, guter Auftrag, gute Pigmentierung und gute Verblendbarkeit, dass alles noch für einen unschlagbaren Preis. Ich kann euch dieses Produkt absolut weiterempfehlen und ich glaube es ist schon ein kleiner Hype um dieses Produkt ausgebrochen. Also müsst ihr schnell sein, wenn ihr noch ein Blush bekommen wollt. Ich hoffe ich kann den Rotton noch bekommen :)




Fazit
Die Guerilla Gardening Trend Edition von Essence hat mich komplett überrascht. Der Aufsteller ist ein richtiger Hingucker, den man sich einfach ansehen muss. Die Produkte die ich testen durfte finde ich zum größten Teil absolut gelungen. Vor allem das Blush und die beiden Lip Cream's, sind die Highlights dieser Te.


Habt ihr den hübschen Aufsteller schon entdeckt? Was ist euer Highlight ? 


Eure Jasmin 

Die Produkte wurden uns kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Danke dafür!
Weiterlesen...

Mittwoch, 24. April 2013

NOTD mit Alessandro

Hi Mädels,

mein letztes NOTD ist schon etwas länger her, also möchte ich euch heute meinen aktuellen Nagellack zeigen. Es ist ein klassisches rot, mit der Farbbezeichnung 25, dass ich super gerne im Alltag trage.

Preis
9,95 € für 10ml


Konsistenz / Auftrag / Deckkraft
Der Nagellack hat eine etwas dickflüssigere Konsistenz, die sich dennoch gleichmäßig auf den Nägeln verteilen lässt. Schon nach einer Schicht blitzt der Nagel nicht mehr durch und die Deckkraft ist perfekt. Wenn es also mal schnell gehen muss, greife ich zu diesem Nagellack, weil auch die Trocknungszeit recht kurz ist.



 

Habt ihr auch einen Nagellack von Alessandro? Wenn ja, wie gefällt er euch?

Eure Janina
Weiterlesen...

Dienstag, 23. April 2013

p2 Far East So Close Limited Edition [Teil 2]

Hi Mädels,

heute der zweite Teil unserer Review zur Far East. So Close Limited Edition von p2.

Defining Eyebrow Loose Powder & Wax Pencil 3,75 €
Über das Eyebrow Loose Powder & den Wax Pencil habe ich mich total gefreut. Ich teste immer gerne etwas neues für meine Augenbraun aus, denn ich bin nie zu 100% zufrieden. Das lose Puder in der dunkleren Nunace (020 well formed) passt ganz gut zu meinen braunen Augenbraun, obwohl es sogar etwas heller sein könnte. Das Puder ist nicht so gut zu entnehmen und dosieren. Ich muss immer mit meinem Pinsel nochmal drüber gehen und das Puder etwas ausbürsten. Sonst gibt es ein zu intensives, ungleichmäßiges Ergebnis. Die Dosierung gelingt einfach nicht optimal. Den Wax Pencil hingegen finde ich super gut. Meine Augenbraun haben den ganzen Tag so ausgesehen wie ich sie am Morgen geschminkt habe. Kein Härchen ist aus der Reihe getanzt und sie haben bombenfest gehalten, sahen aber noch sehr natürlich aus. Leider nutzt der Stift sich doch schnell ab, den hätte ich gerne in einer großen Größe, denn ich kann mir gut vorstellen ganz auf einen Wax Pencil umzusteigen.

 
Gem-Like Eye Shadow je 3,15 €
Die Lidschatten aus der Limited Edition fand ich schon in der Pressemitteilung sehr interessant. Wenn ich gebackene Lidschatten sehe, verbinde ich damit sofort eine gute Konsistenz, Farbabgabe und ein tolles AMU. Ich habe die beiden Farben 020 "rose quartz" ein rosa mit starkem silbernem Schimmer und 040 "sapphirine" ein blau grau, dass auch stark silber schimmert. Beide Lidschatten sind sehr fest gebacken und dementsprechend ist die Farbabgabe nur ok. Eine gute Pigmentierung bleibt hier bei beiden leider aus. Beide Farben enttäuschen mich, gerade weil ich so auf gebackene Lidschatten stehe. Es sind aber noch zwei weitere Farben erhältlich, die ich auch schön finde. Also lege ich meine Hoffnung nun in diese beiden Farben :)


Bloomy Liquid Blush 10ml 3,95 €
Ich habe die Farbe 010 cherry blossom erhalten. Es ist ein frühlingshaftes coral peach, dass auf der Haut silbrig schimmert. Das Blush kommt durch einen Pumpspender auf die Haut, die Dosierung ist dabei nicht ganz einfach. Ein Pumpstoß wäre mehr als zu viel, wahrscheinlich wäre auch ein halber schon zu viel. Da sollte man sehr vorsichtig sein um nicht immer zu viel Produkt auf dem Handrücken zu haben. Ich habe das Blush mit den Fingern aufgetragen, was ich sonst eigentlich nie mache. Es hat aber gut geklappt, leider ist auf den Wangen nicht mehr viel vom Blush zu sehen. Es klebt aber nicht und erfrischt die Haut etwas. Der Duft erinnert an eine große Blumenwiese.


Asian Feeling Chopstick Kajal je 1,95 €
Das Design der Kajalstifte finde ich toll, ich mag das sie mal anders aussehen, sie passen also gut in meine Sammlung. Ich finde den weißen in der Farbe 030 "ivory" und den schimmernden Türkiston in der Farbe 020 "jade" sehr schön. Die Farbabgabe ist ganz gut, aber leider ist der Türkiston etwas hart, der Auftrag daher eher unsanft. Den weißen Kajal habe ich die ganzen Tage für meine untere Wasserlinie benutzt und finde das Ergebnis ganz schön. Meine Augen sehen frischer und wacher aus. Der Effekt gefällt mir gut. Die Haltbarkeit auf der Wasserlinie empfinde ich also ok, ein paar Stunden hält der Kajal problemlos aus, den ganzen Tag leider nicht. Der türkise Kajalstift hält da schon länger durch.


Fazit
Ich finde die Le vom Design her sehr gelungen, die Farben harmonieren alle gut miteinander und es ist insgesamt eine stimmge, frühlingshafte Limited Edition. Meine Highlights der Far East. So Close. Limited Edition sind: der schimmernde türkise Nagellack, der Lippenstift, der weiße Kajalstift und das Augenbraun Wax. Ich finde es klasse, dass p2 mit dem Augenbraun Wax etwas neues ausprobiert hat, denn es klappt wirklich gut. Mich hat man damit absolut begeistert, die hellere Nuance werde ich mir auch noch kaufen. Enttäuscht war ich über die gebackenen Lidschatten, davon hatte ich mir eigentlich am meisten versprochen. Leider sind sie nicht so wie gedacht, schade.

Habt ihr euch schon ein Produkt rausgesucht, was ihr unbedingt kaufen wollt? Wie gefällt euch die Le insgesamt?

Eure Janina

Die Produkte wurden uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen...

Montag, 22. April 2013

p2 Far East So Close Limited Edition [Teil 1]

Hi Mädels,

heute habe ich für euch den ersten Teil meiner Review zu der "Far East. So Close." Limited Edition von p2. Das Päckchen erreichte uns letzte Woche und wir haben die Produkte schon fleißig getestet. Thema und Design der Le harmonieren gut miteinander. Beides finden wir ansprechen. Die Far East. So Close Limited Edition wird im Mai und Juni in den Märkten erhältlich sein. 


Virtuosic Eyeliner Tattoo-Sticker ( 2 Paar ) 2,45 €
 Für alle Augenformen geeignet und mehrfach verwendbar, so steht es hinten auf der Verpackung. Ich habe die Eyeliner Tattoo Sticker aufgetragen und empfand sie als sehr unangenehm, schwer auf dem Auge. Auch das Ergebnis hat mich nicht wirklich überzeugt. Ich bleibe da lieber bei normalen Eyelinerstiften, finde ich auch von der Handhabung her einfacher.



Timeless Grace Nail Polish 2,25 €
 Beide Lacke, 010 golden amber und 030 bluish green, haben einen langen dünnen Pinsel, mit dem ich es gar nicht mehr gewohnt bin zu lackieren. Es hat aber dennoch gut geklappt. Die Deckkraft beider Lacke ist gut und es sind zwei Schichten nötig, um die Farbe richtig strahlen zu lassen. Mir persönlich gefällt die Farbe 030 bluish green besser.



Touch Of Asia Make Up Stick 4,95 €
 Wir haben den Make Up Stick in der Farbe 010 graceful beige erhalten. Es ist ein eher orange-stichiger Make Up Stick, der uns Momentan noch zu dunkel ist. Trotzdem habe ich das Make Up einmal aufgetragen und zu Hause getestet, den Anblick erspare ich euch, sehe aus wie ein Indianer:) Der Auftrag gelingt ziemlich einfach, denn das Make Up ist sehr cremig und weich. Dementsprechend gleitet der Stick auch gut über die Haut. Die Textur ist mit der eines Mousse Make Up's zu vergleichen. Dadurch lässt sich das Make Up gut einarbeiten und verblenden. Ein paar hellere Nuancen wären perfekt.

Dressy Gel Eyeliner 3,95 €
Der Gel Eyeliner ist in einem sommerlich, schimmernden fuchsia gehalten worden, wie der Name 010 "modern fuchsia" auch schon sagt. In dem Deckel des Eyeliner's ist ein integrierter Pinsel, dass finde ich besonders praktisch, gerade für Unterwegs. Leider ist die Farbe aber nicht so kräftig, wie man es auf den ersten Blick vermutet. Es müssen mehrere Schichten übereinander aufgetragen werden, um ein gut sichtbares Ergebnis zu erhalten. Ein dezenter Lidstrich ist kein Problem.



Inspriring Slim Lipstick 3,25 €
 Die Farbe 030 "chrysanth" ist ein orange/coral mit goldenem Schimmer. Den Schimmer merkt man auf den Lippen nicht. Der Auftrag und die Pigementierung sind sehr gut, auch das etwas glossige Finish gefällt mir. Ich würde aber empfehlen einen Lipliner zu tragen, durch die Cremige Konsistenz, verläuft der Lippenstift schnell und die Ränder sehen ausgefrantzt aus.


Fazit
Aus dem ersten Teil meiner Review gefällt mir der Nagellack in dem blau/türkis Ton und der Gel Eyeliner am besten. Zwei sehr sommerliche Farben, die bei mir im Frühling/Sommer auf keinen Fall fehlen dürfen. Auch der Lippenstift ist vom Auftrag und Finish her klasse, leider ist es gar nicht meine Farbe und der goldene Schimmer ist auch nicht meins. Aber es gibt ja noch andere Farben (Rottöne) in dieser Limited Edition, auf die ich mich schon freue.


Was findet ihr aus der p2 Far East. So Close. Limited Editon auf den ersten Blick toll?

Eure Jasmin


Die Produkte wurden uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen...

Freitag, 19. April 2013

DM Lieblinge im April

Hallo Mädels,

es ist wieder soweit, die DM Lieblinge des Monats April sind angekommen. Leider ist das die letzte Box unseres Abo's, wir sind schon jetzt traurig diese Box nicht mehr zu bekommen. Denn ehrlich gesagt, ich finde den Inhalt immer gut, für den Alltag passend und immer zu verwenden. Auch die Box im April ist wieder klasse, aber nun möchte ich euch nicht weiter auf die Folter spannen, hier sind die Produkte:


Olaz Essentials-Maxfactor BB Cream (dunklere Hauttypen)



Manhattan BB Cream 9 IN 1 (hellere bis mittlere Hauttypen) 




Heidi Klum für Astor Lippenstift 007 "bubbly" 



 
Catrice Lashes To Kill Volume Mascara 



Essie Nagellack "mademoiselle"  



Labello Men Active Care 



Reb'l fleur by Rihanna 15ml (Eau de Parfum Spray) 30ml kosten 24,95€



Fazit
Ich finde die DM Lieblinge einfach immer wieder super. Ich freue mich jedes mal auf den Inhalt, denn ich weiß inzwischen das nur Produkte enthalten sind, die man wirklich gebrauchen kann. Bisher ist es bei noch keinem Produkt der Lieblinge Box passiert, dass es in der Ecke gelandet ist. Für mich mit die Beste Box auf dem Markt. Die Highlights waren der Essie Nagellack in der Farbe "mademoiselle" und der Duft von Rihanna. Ich habe mich auch über die BB Cream von Olaz gefreut, aber leider ist das die dunklere Nuance, für mich Blass-Häutchen im Moment nichts. Aber wenn ich ein wenig Farbe bekommen habe, werde ich sie testen.

Wie findet ihr die DM Lieblinge im April? Was ist euer Highlight ?

Eure Jasmin


Weiterlesen...