Donnerstag, 15. November 2012

p2 "Refresh Your Eyes Brightener"

Hi Mädels,

ich habe mich noch nicht wirklich viel mit Augencreme beschäftigt und habe auch nur selten welche benutzt. Nun hat mich aber vor einiger Zeit der p2 "Refresh Your Eyes Brightener" angesprochen. Ich fand die Verpackung einfach verlockend, da sie dem Eye Brightener von Benefit sehr ähnlich sieht. Also kam die Augencreme mit nach Hause. Ich muss sagen, dass ich die Augencreme seit dem Kauf jeden Tag benutze, ich frage mich wie ich es ohne Augencreme geschafft habe :)

Preis 
8ml für 2,75 €

Das sagt p2:
Der refresh your eyes! brightener lässt müde Augen leuchten. Lichtreflektierende Softfokus-Pigmente kaschieren kleine Schatten und Augenringe. Rötungen und feine Linien werden neutralisiert. Der kühlende Frische-Effekt verhilft zu einem wachen Blick. Auch ideal für den kleinen Frischekick unterwegs.





Konsistenz
Die Augencreme hat eine gelartige Konsistenz, die beim ersten Hautkontakt kühlend wirkt. Auf lange Sicht ist aber nicht wirklich ein anhaltender Kühleffekt gegeben. Die Konsistenz verträgt sich auch gut mit meinen Concealern (Alverde, p2 feel naturel usw.). Der Concealer ist nicht mehr zu trocken und lässt sich super gut auftragen und verteilen.


Auftrag
Durch den praktischen "Schwämmchen-Applikator" lässt sich die Augencreme gut auftragen und schnell verteilen. Ich tupfe mir immer 3-4 Punkte unter mein Auge, die ich dann mit meinem Ringfinger sanft einklopfe. Meine Augen sehen nach dem Auftrag der Creme frischer und wacher aus. Das Licht reflektiert auch mehr an meinem Auge.

Fazit
Mir gefällt die Konsistenz und das sanfte Hautgefühl nach dem Auftrag mag ich sehr gerne. Ich habe sonst eher empfindliche Augen, sie fangen schnell an zu jucken oder ich bekomme Ausschlag. Bei dieser Augencreme hat sich aber alles wunderbar angefühlt. Natürlich ist es keine Wundercreme, die viel Feuchtigkeit spendet aber meine Haut sieht durch die Creme ebenmäßiger aus.
  Ich bin also zufrieden mit dem p2 "refresh your eyes brightener" und trage ihn in Verbindung mit meinem Concealer sehr gerne. Wer also nicht ganz so viel Geld für eine Augencreme oder eher gesagt für einen Eye Brightener ausgeben will, ist mit diesem Produkt gut bedient.

Eure Jasmin

Kommentare:

  1. klingt nach einem sehr guten Produkt :)
    ich hab eine Augencreme von Balea, welche ich hin und wieder mal benutze :)

    AntwortenLöschen
  2. Klingt gut, nur wie sieht es aus ohne Concealer? Sieht man eine Veränderung der Rötungen und der feinen Linien?
    Ich habe zur Zeit zwei verschiedene Augencremes, benutze aber erst einmal eine. Diese ist mit Honig und hat noch eine zusätzliche Antifaltenwirkung. Sie ist eigentlich ganz gut und die Pandaaugen sind deutlich geringer.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch ohne Concealer finde ich die Augencreme gut. Rötungen werden nicht wirklich kaschiert, aber ich habe auch noch von keiner Augencreme gehört die Rötungen verändert:) Die feinen Linien werden durch die Feuchtigkeit etwas aufgefüllt. Aber es ist natürlich keine Wundercreme.

      liebe Grüße

      Löschen
  3. danke für deine lieben Kommentare :)
    Sieht so aus als müsste ich mir diese Augencreme mal ansehen? Ich habe auch ziemlich empfindliche Augen, die bei der kleinsten Unstimmigkeit ziemlich rot werden^^ aber wenn du die Creme so gut verträgst, werde ich sie auch mal testen :)

    liebste Grüße

    Jessy

    AntwortenLöschen
  4. wow, klingt interessant. habe bis jetzt auch noch keine augencreme benutzt, aber nach deiner review werd ich mir das gute stück sicher mal anschauen gehn. :)
    liebe grüße, janine http://rockerbraut89.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin immernoch hinter der Clinique Augencreme her aber der Preis hat mich noch nicht schwach gemacht. Ich finde gerade Augencremes extrem wichtig und Falten vorzubeugen, daher kann man gar nicht früh genug damit anfangen!!! Ich werd sie mir mal als Übergangslösung ansehen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Janina benutzt ja die Clinique Augencreme und ist sehr begeistert. Jetzt da ich welche benutze, finde ich sie auch echt wichtig :) Vorher war mir das ganze nicht so klar.

      Löschen
  6. Klingt vielversprechend. Muss ich mir kaufen. :)

    Lg, Mona. ♥

    AntwortenLöschen
  7. Klingt gut, aber ich befürchte, dass es mir schon nicht mehr genug Pflege wäre. Nach jahrelangem Benutzen der All about eyes von Clinique musste ich jetzt schon auf die Variante rich umsteigen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, wahrscheinlich wäre das Produkt für dich dann nichts. Janina benutzt auch täglich die All about eyes rich Creme von Clinique und diese spendet sehr viel mehr Feuchtigkeit und pflegt sehr stark die trockenen Augen (laut Janina :)).

      Löschen
  8. Hört sich echt gut an, ich habe 2 verschiedene Augencremes zu Hause benutze jedoch kein obwohl ich es mir jedes mal wieder vornehme! :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde sagen es ist überhaupt keine Augencreme. Von pflegender Wirkung steht da nichts und der Brightener ist nur zur Aufhellung/Lichtreflektierung gedacht um Schatten auszugleichen. Eine richtige Augencreme, die die Augenpartie pflegt, wird das Produkt nicht ersetzen können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich wie gesagt noch nicht so viel Erfahrungen mit Augencreme habe und mit diesem Produkt persönlich zufrieden bin, habe ich darüber meine Meinung geteilt. Ich habe das Produkt nur mit Augencreme benannt, da es auf der Verpackung steht und ich davon ausgehe, das es dann auch eine Augencreme ist.

      liebe Grüße

      Löschen
  10. Klingt echt gut. Sollte ich mir mal genauer ansehen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch wirklich zufrieden, vor allem funktioniert die Augencreme bei mir, in Verbindung mit einem Concealer echt gut.

      Löschen