Donnerstag, 18. Oktober 2012

[Review] Essence SuperFine Eyeliner Pen

Hallo Mädels,

da ich Momentan fast jeden Tag Lidschatten trage, gehört natürlich auch ein guter Eyeliner dazu. Darum habe ich mir vor einiger Zeit den Essence SuperFine Eyeliner Pen gekauft. Der Eyeliner Pen ist seit der Sortimentsumstellung im neuen Essence Sortiment zu finden. Mich hat der Eyeliner Pen sofort angesprochen, demnach musste ich ihn mir auch direkt kaufen. Ich habe viel Hoffnung in ihn gesetzt, dass er schöne feine Linien ziehen kann und schön deckend ist. Aber nun genug drum herum gerede, hier kommt mein Fazit zu dem Eyeliner von Essence.

Preis
2,55 € für 1ml

Spitze / Auftrag / Haltbarkeit
es ist eine sehr lange aus Filz bestehende Spitze, die nach vornehin spitz und sehr fein zuläuft. Durch diese feine Spitze hat der Auftrag auf anhieb problemlos geklappt. Ich hatte erst bedenken, denn so manche Eyelinerspitzen sind nicht gerade "standfest" und der Eyelinerstrich wird nicht präzise.
Aus dem tiefen schwarz, wird nach einer Zeit eher ein grau. Der Eyelinerstrich sieht nicht mehr präzise aus und verläuft. Auch habe ich die Hälfte des Eyeliners nach ein paar Stunden am oberen Lid kleben. Sieht nicht toll aus. Schade.








Fazit
Ich fand den Auftrag toll und auch den anfänglichen präzisen Eyelinerstrich. Doch nach einer Zeit sieht das AMU untragbar aus. Die Haltbarkeit ist nicht gerade gut, denn aus einem tiefen schwarz wird ein grau. Was für mich bei einem schwarzen Eyeliner ein Problem ist. Auch die Spitze ist nach häufigem benutzen eher ausgefranst, als schön spitz und fein.
Den Essence SuperFine Eyeliner Pen kann ich euch also nach meinen Erfahrungen nicht empfehlen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit dem SuperFine Eyeliner Pen von Essence ? Könnt ihr mir einen guten Eyeliner empfehlen?

Ich wünsche euch einen tollen Tag :)
 
Eure Janina

Kommentare:

  1. Es gibt den liquid ink von essence, der echt toll ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oki danke für den Tipp, den gucke ich mir dann mal an!

      liebe Grüße

      Löschen
  2. Also, mein persönliches eyeliner-Must-have ist der L'oreal Super Liner. Gut deckend, leichter Auffrag und eine tolle Haltbarkeit! Solltest du dir mal ansehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von dem habe ich auch schon oft gehört und den wollte ich auch eigentlich kaufen. Aber dann habe ich den von Essence gesehen. Aber leider war das wohl ein Fehlkauf.

      liebe Grüße

      Löschen
  3. Das ist allerdings schade dass die Haltbarkeit so schlecht ist. Ich mag diese Eyelinerpens echt gerne, weil man einfach so genaue Lidstriche hin bekommt und weil die Lidstriche nicht so dick werden. Den Pen von der Cherry Blossom Girl LE fand ich ganz okay.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bevorzuge auch die Eyelinerpens, habe zwar auch ein paar Geleyeliner, aber die pens haben es mir angetan :) Schade den kann ich mir leider nicht mehr ansehen!

      Löschen
  4. Ich hab den auch und finde ihn ganz gut. wobei ich eher herbal Kajals bevorzuge.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne die herbal Kajals gar nicht, welche sind denn das?

      liebe Grüße

      Löschen
  5. Der ist mir so noch gar nicht aufgefallen. Danke fürs Zeigen! Guck ich mir mal an :)

    AntwortenLöschen
  6. Dass der nach einiger Zeit des Tragens so nachlässt geht gar nicht...schade, weil man mit solchen SPitzen so präzise arbeiten kann!

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mir den von Maybelline gekauft :))
    Der hat ne ganz dünne Spitze und lässt sich voll gut auftragen und sieht den ganzen Tag gut aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe dich getaggt :).
    http://schnee-gloeckchen.blogspot.de/2012/10/11-fragen-tag.html

    AntwortenLöschen
  9. Mittlerweile mag ich solche Stifte nicht. Ich bin mehr der Mensch der auf Gel-Eyeliner schört :> Die Farbe ist kräftiger und es schaut schöner aus, wie ich finde!

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen
  10. ich finde ihn super!
    xx the cookies
    share the feeling
    samecookiesdifferent.blogspot.com
    visit <3

    AntwortenLöschen
  11. Schade, dass er verblasst. Die andere Eindrücke klingen recht gut.
    Danke fürs Vorstellen.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  12. Dein Blog ist so fabulös :)
    Ich freue mich auf jeden deiner neuen Beträge von nun an :)
    Ich würde mich auch riiiiesig freuen wenn du meinen Blog besuchen könntest und ihn vllt folgst wenn er dir gefällt :)

    http://beautyglamcandy.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  13. hmm..komisch..ich habe den auch schon seit ein paar wochen und bei mir bleibt der echt wo er sein soll.. nur dass er halt schnell alle geht und mitlerweile eine schlechte farbabgabe hat aber am anfang war er gut!

    AntwortenLöschen
  14. Also ich bin bei diesen Filz-Linern von essence eh skeptisch geworden. Mir ist tatsächlich einer mal geschimmelt, seither benutze ich am liebsten Geleyeliner!

    AntwortenLöschen
  15. Ist zwar schon etwas älter der Artikel, aber ich kann dir einen guten Tipp geben: der liquid eyeliner von Catrice ist mein absoluter Favorit wenn es um Preis, Haltbarkeit und Auftrag geht! Filzeyeliner von essence hatte ich auch schon gehabt, bei mir kamen genau die selben Probleme.

    LG, Lisa ♥

    AntwortenLöschen