Samstag, 29. September 2012

Ein Problem ? Eine Lösung...

Hi Mädels,

heute geht es mal nicht um Beauty, sondern um ein Problem welches mich jetzt seit ein paar Tagen beschäftigt hat. Ich konnte die geschriebenen Posts nicht mehr öffnen und etwas bearbeiten. Die Seite wurde entweder gar nicht geladen, weil alles zusammengebrochen ist oder ich wurde direkt zu einer völlig unbekannten Seite weitergeleitet. Alles ganz schön komisch.
Ich hatte richtig Angst, dass ich das alles nicht mehr hinbekomme. Ich konnte mir das einfach nicht erklären, woran es liegen könnte.
  Dann habe ich etwas im Internet recherchiert und bin darauf gestoßen, dass es an verschiedenen Gadgets liegen könnte. 
Da ich in letzter Zeit nur das Instagram Gadget neu hinzugefügt habe, habe ich dies direkt mal wieder gelöscht. Bisher hatte ich das von BadgePlz.
Und siehe da, alles läuft wieder super gut und ich kann die Posts ganz normal verfassen. Ich kann euch nur empfehlen, falls irgendetwas nicht richtig läuft, das Instagram Gadget auszutauschen(vielleicht liegt es ja daran). Ich habe mich jetzt für das Gadget von statigr.am entschieden und es funktioniert alles.

Ich habe wirklich Stunden daran gesessen den Post vernünftig hinzubekommen von der Formatierung her, nichts hat geklappt. Alles war verschoben, manchmal war ein Text plötzlich Fett geschrieben obwohl ich nichts gemacht habe und das kann einen schon schnell verzweifeln lassen.

Also wer das Problem vielleicht auch hat, es könnte an einem eurer Gadgets liegen. Auch wenn man nicht gleich drauf kommt, nicht verzweifeln.

Ich hoffe nicht, dass es nochmal passiert.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

Eure Janina

Kommentare:

  1. Vielen Dank<3 übrigens sehr sehr schöner Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Problem gelöst.
      BadgePLZ verwendbar.
      BadgePLZ eingestellt 11. Februar 2011 als erste instagram gatget für Blogs.
      Wettbewerber versucht, Kunden zu locken.

      Löschen
  2. Habe auch gerade gehört, dass es im Allgemeinen Probleme mit Instagram-Gadgets geben soll. Hab sogar was von Virus gehört?! Weiß aber auch nichts Genaues. Sollte man wohl im Auge behalten.

    AntwortenLöschen
  3. dankeschööööööönnnn:) hab fast das selbe problem konnte garnicht mehr auf mein blog nur über mein iphone jetzt hab ich das widget von instagram gelöscht und es geht wieeeedddddeeeerrr:)))) hatte schon angst mein blog löschen zu müssen.... Lg pam

    AntwortenLöschen
  4. Das gleiche Problem hatte ich auch, bei mir hat die Suche allerdings etwas länger gedauert und ich konnte wirklich fast gar nichts mehr machen.

    AntwortenLöschen
  5. War bei mir die Tage auch, habs dann einfach später wieder versucht. Den Glitter hab ich im Übrigen mit viel Nagellackentferner und einer feinen Feile(Asche über mein Haupt) wieder abbekommen. Lass die Nägel nun erst mal mit dem Glitter in Frieden, damit sie sich wieder etwas erholen können, lg

    AntwortenLöschen
  6. Das Problem hatte ich die Woche auch schon angesprochen ;) bei mir war es genau der selbe Mist. Leider haben es ein paar Blogger noch nicht geschafft es zu ändern trotz dessen das ich sie darauf aufmerksam gemacht habe. :( naja mal gucken wann sie es merken :p

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe das instagram Gadget auch entfernt da es immer wieder bei manchen Virenprogrammen was angezeigt hat obwohl es sauber war. Ist aber nicht schlimm denn so bleiben die Wochenrückblicke spannender ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Dankeschön :)
    Und guter Tipp, ich wäre daran bestimmt verzweifelt :D

    AntwortenLöschen
  9. Hallo :)
    vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar! freut mich sehr :)
    xoxo Lola

    AntwortenLöschen
  10. Vielen dank für deinen Kommi! :) Ich werde mir sicherlich noch eine Palette zusammenstellen xD Oha wusste ich gar nicht. Ich habe zwar auch das Instagram Gedget aber keine Probleme. Ich bearbeite und schriebe aber meine Posts mit dem Live Writer.

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank. :)

    Gut, dass ich direkt webstagram benutzt habe, ich war letztens auch kurz davor es via BadgePLZ zu machen, dachte mir dann aber: was soll's, bist ja schon bei webstagram. Gut, dass jetzt wieder alles läuft. :)

    AntwortenLöschen
  12. ich hatte das schon vor paar Wochen entfernt als eine andere Frau auf meinem Instagram bei meinem Blog zu sehen war

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab das Instagram-Gadget auch entfernt, weil ich immer die Anzeige bekommen hab, dass einer meiner Links auf eine unsichere Seite verlinkt. Nach langem Suchen hat mein Mann (Informatiker) herausgefunden, dass an Instagram etwas unsicher ist. Seit das Gadget weg ist, kommt die Meldung nicht mehr. Komisch, oder?

    AntwortenLöschen
  14. Komisch, das war bei mir auch ein paar Tage lang so - jetzt geht aber alles wieder.
    Hast du schon eine Ahnung, was da los ist?

    Liebe Grüße, Saritschka.

    AntwortenLöschen
  15. Huhu .. ich hab deinen lieben Kommentar eben erst endeckt. Schande über mich.

    Mit Blogger hab ich keine Probleme, dafür mit dem Programm über das ich meine Bilder hochlade.
    Technik macht sich manchmal eben einen Spass daraus und zu ärgern.

    LG TInks

    AntwortenLöschen
  16. Schön das ich einigen von euch auch helfen konnte, war ja echt ein großes Problem.

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Problem gelöst.
    BadgePLZ verwendbar.
    BadgePLZ eingestellt 11. Februar 2011 als erste instagram gatget für Blogs.
    Wettbewerber versucht, Kunden zu locken.

    AntwortenLöschen