Sonntag, 15. Juli 2012

[Review Update] Essence peel off base coat

Huhu meine Lieben,

ich habe den Essence peel off base coat jetzt nochmal ausgiebig getragen und leider funktioniert er bei mir immer noch nicht. Ich habe schon vor einigen Tagen eine Review zu dem base coat geschrieben, die findet ihr  *Klick*  dort .

Diesmal bin ich die Sache etwas anders angegangen, ich habe meine Nägel gründlich von jeglichem Staub und sonstigem befreit und habe den base coat in einer wirklich sehr sehr dicken Schicht auf meinen Nägeln aufgetragen. Ich habe auch meine Nagelhaut eingepinselt, in der Hoffnung den base coat dann wieder besser entfernen zu können.

Die Trocknungszeit hat wirklich lange gedauert, bestimmt 20 Minuten, aber bei einer so dicken Schicht des Nagellacks war es zu erwarten.
  
Meinen Nagellack konnte ich aber wie auch beim ersten Versuch wieder gut über dem base coat auftragen.


Nachdem der Nagellack auf dem base coat getrocknet war, kam es mir trotzdem den ganzen Tag so vor, als wenn der Nagellack nicht wirklich durchgetrocknet und stoßfest wäre.
Das bestätigte sich auch promt und die erste Macke war zu sehen. Die nächsten Tage gingen eigentlich genauso weiter, immer mehr Macken kamen hinzu und auch an der Nagelspitze "rollte" sich mein Nagellack auf :(

Dann kam der große Moment, ich versuchte den Nagellack in möglichst großen Stücken abzuziehen. Dies gelang schon etwas besser als beim letzten Versuch, aber war wirklich noch sehr sehr mühsam. 





 
Fazit
leider hat der peel off base coat bei mir wieder nicht funktioniert und ich bin schon etwas enttäuscht. Es ist eine wirklich tolle Idee, gerade für Glitzernagellack, den man sowieso immer sehr schlecht von den Nägeln bekommt, aber bei mir klappt es nicht. Ich kann den peel off base coat daher leider nicht weiterempfehlen.

Was sagt ihr zu dem peel off base coat? klappt es bei euch?

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Eure Janina

Kommentare:

  1. Ich will ihn unbedingt im Standardsortiment, bei mir funktioniert er nämlich :) Und zwar hab ich einen Tipp für dich, der das Enfernen kinderleicht macht: halte deine Nägel vor dem Entfernen unter heißes Wasser - je länger, desto einfacher geht es! Ich hab mir 4 Fläschchen geholt und eins davon sogar schon aufgebraucht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Gut den Tipp werde ich natürlich auch mal ausprobieren, wenn es dann klappt kommt nochmal ein Update :) danke

      liebe Grüße

      Löschen
  2. Dann doch lieber zum Nagellack-Entferner greifen ;P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja scheint wohl doch besser zu sein :)

      liebe Grüße

      Löschen
  3. Klingt ja schrecklich, da bleib ich auch eher beim normalen Nagellackentferner.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja leider, hätte mich wirklich total gefreut hätte es gut geklappt.

      liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich bin leider auch ein bisschen enttäuscht von dem Base Coat, man muss ihn seeeehhr dich auftragen, damits klappt, aber dann muss man quasi Stunden warten, dass er trocknet.
    Ich hab dich übrigens getaggt: http://www.bitsch-beauty.de/2012/07/tag-8-dinge-uber-mich.html
    Vielleicht magst du ja mitmachen! Würd mich freun. :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm ja vielleicht hätte ich auch noch viel länger warten soll, damit keine Macken entstehen! Aber die Zeit hatte ich leider nicht.

      liebe Grüße und danke fürs taggen :)

      Löschen
  5. Ich hab bisher nur negatives über die base coat gelesen.
    ich glaub ich würd die nur bei Glitzernagellack verwenden (mache es meistens wie du, 1x Glitzer auf den Ringfinger), weil für mich das abmachen am nervigsten ist

    AntwortenLöschen