Donnerstag, 15. März 2012

[Review] Garnier Miracle Skin Perfector / B.B. Cream

 Vor einiger Zeit habe ich mir die B.B. Cream von Garnier gekauft (helle Nuance), ich wollte einfach mal testen wie sich B.B. Cream verhält und was sie für ein Ergebnis bringt. Angefixt wurde ich durch die Werbung im Fernsehn, da verspricht sie ja reichlich!

Das sagt Garnier zu dem Miracle Skin Perfector:


Die Garnier BB Cream (Blemish Balm), der Miracle Skin Perfector, vereint optimale Feuchtigkeitspflege mit Mineralpigmenten und einem Vitamin C-Komplex. Sie spendet 24h Feuchtigkeit, verleiht einen strahlenden Teint, glättet das Hautbild, kaschiert Fältchen und Hautunebenheiten und hat einen UVA-UVB Schutz LSF 15. Sie sparen Zeit mit dieser Gesichtspflege – in nur einem Schritt zur perfekten Haut! via


Preis
Es sind 50ml enthalten und sie liegt preislich bei 9,95 €.

Farbe
Die B.B. Cream gibt es für helle und dunkle Hauttypen , ich habe die hellere Nuance der B.B. Cream gewählt und finde sie doch noch recht dunkel, dafür das sie für helle Hauttypen geeignet sein soll. Daher Vorsicht bei der Farbwahl !!!

Geruch
Der Geruch ist nicht dezent sondern schon etwas aufdringlicher (blumig, frisch), wobei ich damit keine Probleme habe, sie ist aber eindeutig parfümiert.

Konstistenz
Die Konsistenz ist cremig & eher fest, eben keine normale Gesichtspflegecreme.

Auftrag
Der Auftrag ist problemlos, man kann sie schnell und gut im ganzen Gesicht verteilen. Sie soll die einzelnen Schritte der normalen Gesichtspflege/Foundation vereinen, was sie auch absolut tut, wenn es mal schnell gehen muss.

Deckkraft
Voraus gesagt, ich benötige keine starke Deckkraft, da ich nur wenige und selten Rötungen oder kleine Hautunreinheiten habe. Mir reicht die Deckkraft absolut aus, aber es ist wirklich keine starke Deckkraft.

Tragegefühl
Ich finde das Tragegefühl angenehm und ich fühle mich nicht zugekleistert, aber ich bekomme davon ölige Hautpartien, die auch deutlich sichtbar sind. Vor allem meine Stirn und mein Kinn werden ölig, obwohl ich sonst eher sehr trockene Haut habe.







Fazit
Ich finde die Idee der B.B. Cream toll, finde diese auch ganz ok...außer das ich von ihr  ölige Hautpartien  bekomme. Aufgrund dessen würde ich sie mir auch nicht nochmal kaufen und werde lieber nach einer anderen B.B. Cream ausschau halten. 

Eure Janina

Kommentare:

  1. Habe sie auch, aber noch nicht getestet. Werde ich mal, interessiert mich, wie sich die Creme dann auf meiner Haut verhält :). Vielen Dank für deinen super Bericht :)

    AntwortenLöschen
  2. Die BB Cream spricht mich auch schon lange an... Ist eine Kaufüberlegung wert :) Liebe Grüße, Leonie

    AntwortenLöschen